Discovery III & IV: Klangwerkstatt & Konzert

Workshop und Konzert mit Gero König und seinem selbst entwickelten Sensor-Chordeographen für Schüler*innen, Schulgruppen und Interessierte

Entdeckungen stehen im Mittelpunkt dieses Workshops mit Konzert.
Wer schon immer davon geträumt hat, ein Instrument zu spielen, aber nie die Gelegenheit dazu hatte, wird hier innerhalb kürzester Zeit eines der innovativsten Instrumente spielen lernen.
Mehrere Jahre lang hat der Komponist und Performer Gero König ein elektroakustisches Instrument entwickelt, bis der „Chordeograph“ entstand. Nicht nur sein Aussehen fasziniert, sondern auch, dass der Chordeograph die Körperbewegungen der Spieler*innen elektronisch erschließt und in Klänge umsetzt. Die Bewegungen der Arme und Hände navigieren dabei die Partitur.

Im Workshop am Nachmittag kann sich jede*r als Musiker*in ausprobieren und mit Gero König eine Performance erarbeiten. Im anschließenden Konzert werden die Teilnehmer*innen die futuristischen Dimensionen dieser Musik dem Publikum präsentieren mit Sphären und Klängen, die berauschen.

Workshop und Konzert am Freitag sind vor allem für Schüler*innen und Schulgruppen gedacht.

Künstler*innen

Gero König, Chordeograph
Workshopteilnehmer*innen


Datum & Uhrzeit


Location

Preisinformationen


Tickets noch nicht erhältlich

    Weitere Veranstaltungen

  • DO, 07.05.202019:30 UHRModernes

    Opening I: Luzifers (T)Raum

    Mit Claudia Janet Birkholz am Flügel

    Info
    Modernes Info
  • DO, 07.05.202019:30 UHRModernes

    Opening II: Sinfonie & Stimme

    Mit dem Chain Ensemble & Stimmakrobatin Agata Zubel

    Info
    Modernes Info
  • FR, 08.05.202011:00 UHRWeserburg

    Discovery I & II

    Mit dem Komponisten und Performer Gero König

    Info
    Weserburg Info
  • Mehr